Inhalt

In einer Privatklinik werden Probanden dafür bezahlt, sich einer Versuchsreihe für Psychopharmaka zu unterziehen. Ziel ist es, ein neues und hochwirksames Antidepressivum zu testen und mögliche Nebenwirkungen zu beleuchten. Die Testreihe wird von der Psychiaterin Dr. Lorna James (47 Jahre) und ihrem Chef Dr. Toby Sealey (45 Jahre), die eine gescheiterte Beziehung miteinander verbindet, im Namen der Arzneimittelfirma Raushen geleitet. Zu den Testpersonen gehören auch Tristan Frey (30 Jahre) und Connie Hall (26 Jahre).

Kontinuierlich wird die verabreichte Dosis erhöht und hat anscheinend einen antidepressiven Effekt - während sich zwischen Tristan und Connie eine Liebesaffäre zu entspinnen beginnt. Doch im Gegensatz zu Tristan, der voller Euphorie ist, plagen Connie, die im wirklichen Leben einen Partner hat, Zweifel, ob ihre Leidenschaft auf wahren Gefühlen beruht, oder nur ein Nebeneffekt der Medikamente ist. Besonders spannend wird diese Frage, als die labile und ebenfalls unter Depressionen leidende Dr. Lorna James gegenüber Connie zugibt, dass einer der Probanden nur Placebos verabreicht bekommt. Als herauskommt, das dies eine Fehlinformation ist, die Toby Lorna bewusst gegeben hat, um ihr Verhalten während der Testreihe zu prüfen, ist es schon zu spät. Der Versuch gerät außer Kontrolle. Die emotional hochaufgeladene Stimmung zwischen Tristan und Connie eskaliert zusehends und mündet schließlich in einen Liebesbeweis Tristans, der fatale Folgen für ihn hat; und auch zwischen Lorna und Toby entspinnt sich ein heftiger Streit über die Folgen und moralischen Implikationen ihres Tuns und ihre gemeinsame Vergangenheit.

Zu diesem Stück gibt es eine PDF-Datei
Bitte loggen Sie sich hier ein um die Datei herunterzuladen

Autor

Lucy Prebble

Lucy Prebble wurde 1981 in Surrey geboren.
Sie schreibt in Großbritannien sowohl fürs Fernsehen (aus ihrer Feder stammt die sehr erfolgreiche Serie SECRET DIARY OF A CALL ...