Inhalt

Als Sheherazade, die größte Geschichtenerzählerin des Morgen-, des Mittag- und des Abendlandes auf Ahmed, den Kalifen von Kabul trifft, ärgert sie sich fürchterlich über dessen ungehobeltes Verhalten. Der junge Herrscher hat seine helle Freude daran, sich über andere Menschen, insbesondere Mädchen, lustig zu machen. Als er Sheherazade verspottet und aus seinem Palast werfen lässt, beschließt diese, dem Kalifen eine gehörige Lehre zu erteilen …

Autor

Daniela Feldkamp

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)

Koautor

Christian Seltmann

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)