Inhalt

Das Ehepaar Germinat lebt in Scheidung: Während Bertrand sich mit seiner Sprechstundenhilfe Dolly vergnügt, hat sich Nadette als Liebhaber Dorignac zugelegt. Der Scheidung steht nur noch die Einwilligung Tante Minnies im Weg, doch das Ehepaar bringt die Wahrheit nicht über die Lippen. Um den schönen Schein zu wahren, wechseln Nadette, Dolly, Dorognac und Bertrand solange von einem Bett zum nächsten, bis die richtigen schließlich zueinanderfinden. Tante Minnie, die sich unwissend stellt, hält dabei die ganze Zeit die Fäden in der Hand.

Zu diesem Stück gibt es eine PDF-Datei
Bitte loggen Sie sich hier ein um die Datei herunterzuladen

Autor

Jean Pierre Conty

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)

Koautor

Jean Bernard-Luc

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)