Inhalt

Prinzessin Garlieb, der Bücherwurm, die dicke, faule Katze und Familie Maus frieren fürchterlich in ihrer Zwirnspule, seitdem die Näherinnen den Zwirn bis auf den letzten Faden vernäht haben. Der Zauberer mit dem krummen Finger soll nun eine niemals endende Spule Zwirn herbeizaubern, um die Behausung der Prinzessin wieder dauerhaft zu beheizen. Doch der Zauberer ist alt und schwach und verlangt eine stärkende Mahlzeit für die von ihm geforderte Leistung. Leichter gesagt als getan, denn in der Speisekammer sieht es gar nicht gut aus. Da hat der Bücherwurm eine rettende Idee …

Zu diesem Stück gibt es eine PDF-Datei
Bitte loggen Sie sich hier ein um die Datei herunterzuladen

Autor

Barbara Frischmuth

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)