Inhalt

Wenn die Verflossene aus dem Nähkästchen plaudert, könnte so mancher Mann ins Schwitzen kommen. Wie dann erst Picasso, dessen Frauenverschleiß doch eher hoch war. Die 8 bekanntesten Lebensgefährtinnen Picassos schildern in acht Monologen auf einer Pressekonferenz ihr Zusammenleben mit dem Künstler. Und sie erzählen genau das, was die Pressemeute eben so wissen will: prickelnde und brisante Enthüllungen aus Picassos Liebesleben und weibliche Blicke auf die Schattenseiten des begnadeten Malers, der zugleich auch Egozentriker und Intrigant war.

Autor

Brian McAvera

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)