Inhalt

Als die kleine Meerjungfrau Arielle dem Prinzen Hendrik nach einem Schiffsunglück das Leben rettet, gerät ihre harmonische Unterwasserwelt, in der sie bisher mit ihrem Vater, König Margon und ihren Freunden, der Krabbe Sebastian und Freddy der Seemöwe, gelebt hat, ordentlich aus den Fugen; Arielle hat sich in den jungen Prinzen verliebt. Hendrik ist fasziniert von der unergründlichen Tiefe des Meeres und die kleine Meerjungfrau unendlich neugierig, mehr von der geheimnisvollen Welt der Zweibeiner zu erfahren. Mit Hilfe der bösen Meereshexe Gunilla versucht Arielle als Mensch auf der Erde zu leben …

Zu diesem Stück gibt es eine PDF-Datei
Bitte loggen Sie sich hier ein um die Datei herunterzuladen

Autor

Jörg Schade

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)