Inhalt

Das Leben einer Frau spielt sich zwischen Tischen ab: Küchentisch, Nähtisch und Wickeltisch sind die Angelpunkte ihrer Existenz. Aus Tonbandinterviews mit verschiedenen Hausfrauen ist ein Monodram entstanden, das den schrecklich normalen Lebensverlauf einer Frau nachzeichnet: Heirat, Hausarbeit, Kinder, Erziehung, Nervenzusammenbruch.

Zu diesem Stück gibt es eine PDF-Datei
Bitte loggen Sie sich hier ein um die Datei herunterzuladen

Autor

Michèle Foucher

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)