Inhalt

Acht Menschen auf der Bühne: vereinsamt, allein, halt- und orientierungslos. Sie beschimpfen sich gegenseitig, kapseln sich voneinander ab und versteifen sich immer mehr und mehr in die unterschiedlichsten Philosophien und Sichtweisen. Dann kündigt Johannes der Täufer die Ankunft des Herrn auf Erden an...

Wie finden Menschen zu einem gemeinsamen Glauben? Wie wird aus Individualisten eine Gruppe? In GODSPELL wird diesen spannenden Fragen nachgegangen. Das Musical der Superlative - kein anderes Stück wurde in den 70er Jahren öfter inszeniert - bietet eine Fülle von Rock-, Pop- und Gospelsongs, ergreifenden Bekenntnissen und schnellen, witzigen Improvisationen. GODSPELL ist ernsthaft, spielerisch und extrovertiert, und der weltberühmte Chartstürmer "Day by Day" nur einer vieler mitreißender Songs. "Godspell" ist Kammerspiel, Posse, großes Drama, Show und Entertainment - ein Stück, das den Zuschauer tief berührt.

Autoren und
Komponisten

Bearbeitung:
John-Michael Tebelak

Musik, Liedtexte:
Stephen Schwartz