Inhalt

In seiner Fassung hat Heinz Drewniok die Dialektik noch verschärft. Sie schlägt noch ein paar Kopf-Volten mehr als die russische Vorlage.

Autor

Michail Bulgakow

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)