Inhalt

Ein altes Ehepaar, das sich seine altertümliche Welt bewahrt hat, wird von seinen Kindern und Enkeln heimgesucht. Unter Anwendung von Gewalt werden ihnen alle Dinge genommen, die in ihrem Leben wichtig geworden sind.
Die alten Leute werden gezwungen, sich eine moderne Einrichtung zu kaufen. Als der Kauf getätigt ist, beschlagnahmen die Kinder die neu eingerichtete Wohnung und setzen die alten Leute vor die Tür.

Autor

Frank Geerk

(Es liegen keine biografischen Angaben zu dieser Autorin/diesem Autor vor. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an den Verlag - wir geben Ihnen gerne Auskunft.)