Neuheiten Bühne

DER KITZEL DER SEXUELLEN GENÜGSAMKEIT

(THRILL OF THE CHASTE)

von Adey Ramsel

Deutsch von Sylvester Schmidt-Parker

Frei zur DSE

Eine schwarze Komödie, inspiriert von Marivauxs LES SERMENTS INDISCRETS

4D - 2H - 1Dek.

UA: Auckland, 2006

Zur Detailseite

Inhalt

Eine Woche vor ihrer Hochzeit stellen Danny und Lucy fest, dass sie eigentlich gar nicht heiraten wollen, und nicht nur das, allein der Gedanke, Danny zu heiraten, führt bei Lucy zu Übelkeitsattacken.
Um nicht das Gesicht zu verlieren und besonders, um nicht vor ihrer ohnehin besserwisserischen Mutter zugeben zu müssen, dass Danny wirklich furchtbar ist, schmiedet Lucy einen Plan: Der unglückselige Danny soll ihre Schwester verführen. So kann Lucy den Seitensprung „entdecken“ und die Hochzeit abblasen. Keiner von den beiden hat jedoch damit gerechnet, dass der in sexueller Hinsicht eher unbeholfene Danny sich als ziemlich unwiderstehlich für das andere Geschlecht entpuppt. Und sobald andere Frauen sich so von Danny angezogen fühlen, fragt sich Lucy, ob sie nicht doch zu schnell aufgegeben hat.

Eine Komödie für Erwachsene, die sich damit beschäftigt, warum es bei einigen Menschen einfach "Klick" macht und dass es tatsächlich für jeden Topf einen Deckel gibt – das ist nur nicht unbedingt die Person, mit der man gerade zusammen ist.