Nachrichten

23.9.2019

Nach einem Herbststurm wird unter einer entwurzelten Eiche ein skelettierter Leichnam gefunden. Wie Kommissar Klaus Borowski (Axel Milberg) sehr schnell vermutet, sind es die Überreste seiner ersten Freundin Susanne. Als Borowski 16 war, hatte er mit ihr zusammen zum legendären Jimi-Hendrix-Auftritt auf Fehmarn trampen wollen, nach einem Streit blieb sie jedoch spurlos verschwunden...

Kommissar Borowski will im neuen NDR "Tatort" aus Kiel den Fall seines Lebens klären - und bringt seine Kollegin Mila Sahin (Almila Bagriacik) damit in einen Loyalitätskonflikt. Das Drehbuch für "BOROWSKI UND DIE SCHATTEN DER VERGANGENHEIT" schrieben Patrick Brunken und Torsten Wenzel.