Vita

Christine Otto schreibt Drehbücher für das Fernsehen und Streamer - am liebsten Serien und Reihen. Die ersten Jahre in ihrem Berufsleben als Drehbuchautorin war sie im Daily Drama und in klassischen Wohlfühl-Formaten unterwegs, hat dabei einige hundert Episoden und Storylines geschrieben bzw. editiert.

Als Head of Story / Head of Script hat sie viele Writers-Rooms geleitet und war Ansprechpartnerin für die Redaktion und das Team innerhalb der Produktion. Ausgerüstet mit diesen Erfahrungen schreibt Christine Otto heute für Prime-Time Formate und entwickelt Serien - gerne gemeinsam mit KollegInnen.

DREHBÜCHER (Auswahl)

WATZMANN ERMITTELT
Idee und Drehbuch mit Sophia Immich
Lucky Bird/ARD

CHARITÉ III
Konzept mit Sabine Thor
Wiedemann + Jakob Hein
UFA Fiction/ARD

TATORT: ECHOLOT
Drehbuch mit Henning/Prietzel
Bavaria/ARD

IN ALLER FREUNDSCHAFT
Alles auf eine Karte,
Drehbuch
Saxonia Media/ARD

HERZFLIMMERN
Bavaria/ZDF

LENA
Wiedemann & Berg/ZDF

HANNA
Grundy Ufa/ZDF

EINE FÜR ALLE
Bavaria/ARD

KLINIK AM ALEX
Teamworx/SAT1

ROTE ROSEN
Serienwerft/ARD

DAHOAM IS DAHOAM
PolyScreen/BR

HINTER GITTERN
Grundy Ufa/RTL

DER FÜRST UND DAS MÄDCHEN
ndF/ZDF

FÜNF STERNE
ndF/ZDF

LOTTA IN LOVE
Pro 7

DIE CAMPER
Sony Pictures/RTL

LENSSEN & PARTNER
Constantin Entertainment/SAT1 

IN STATU NASCENDI

MS VÖLKERFREUNDSCHAFT
Historische Politthriller Serie
Creator gemeinsam mit Kristin Derfler
letterbox-filmproduktion

...UND DANN KAM FRANZISKA
Reihenkonzept, Talpa Fiction Germany

TATORT
Treatment, Saxonia Media

WOMEN'S  CASTLE
Serienkonzept für eine female driven Dramedy
Co-Autoren: Kristin Derfler und Evelin Stähelin

DER SCHIFFSARZT
Idee und Buch für eine Prime-Time-Serie,
Ufa Fiction

INSYLTED
Serienkonzept, 
Talpa Fiction Germany/netflix