Vita

Roger Leach, geboren in Australien, lehrte Englisch an der Universität Sydney, bevor er sich an der Central School of Speech and Drama in London zum Schauspieler ausbilden ließ. Er blieb in England und wurde ein von Bühnen und TV gefragter Darsteller. Zu seinem Repertoire zählen auch Rollen in Musicals, darunter Peachum in der "Dreigroschenoper" und Doolittle in "My fair Lady". 18 Jahre lang tourte er mit Schauspieler und Musiker Michael Lunt mit einer gemeinsam entwickelten Zwei-Mann-Show. Zahlreiche weitere Arbeiten als Autor für Theater und Fernsehen folgten. Roger Leach starb 2001 im Alter von 53 Jahren.

STÜCKE